Wir kompensieren deine Erlebnisreise

 

Pro gebuchte Erlebnisreise über WochenendTrip.eco kompensieren wir einen Pauschalwert von 150 kg CO²

Das Reisen verursacht CO², welches unsere Umwelt belastet. Besonders Fernreisen über einen kurzen Zeitraum (z.B. mit Flugzeug) stoßen eine große Menge an Kohlenstoffdioxid aus. Wir möchten unsere Bemühungen verstärken und Reiseziele für Kurztrips in deiner Nähe wieder attraktiver machen. Genieße die Vorteile einer kurzen Anreise und schone dabei gleichzeitig die Umwelt. Aber auch Wochenendtrips mit einem kurzen Anfahrtsweg  verursachen einen CO² Ausstoß. Auch wenn dieser Ausstoß deutlich geringer ist als bei Fernreisen, wollen wir hierfür einen pauschalen Wert ausgleichen und dich sorgenfrei in den Urlaub fahren lassen.
Bei allen Reisen die du über uns entdeckst und auf unseren Partnerseiten (Watado, Travador, Travelcircus usw.) buchst, erhalten wir eine Provision. Mit dieser Provision wollen wir deine Reise mit der Klimaschutzorganisation atmosfair kompensieren. Atmosfair unterstützt verschiedene Klimaschutzprojekte wie die Aufforstung des Regenwaldes oder den Gebrauch von Solarlampen in Entwicklungsländern. Neben dem Einsparen von CO², fördert atmosfair auch die nachhaltige Entwicklung durch Technologietransfer und Armutsbekämpfung. (Mehr dazu)

Für dich fallen bei der Buchung keine Extra-Kosten an. Du vergleichst auf unserer Seite nur die Reisen von verschiedenen Anbietern.

 

Mit dieser Kompensation  ist folgendes abgedeckt:

Energiebedarf von Anreise & Übernachtung *

Beispiel 1:

  • Fahrt mit dem Auto über 450 km (Benziner, Verbrauch: 8l/100km) – Ø 100 kg CO² Ausstoß
  • 2 Übernachtungen in einem 4* Hotel (inkl . Verpflegung, Pool und Reinigung) – Ø 50 kg CO² Ausstoß

Beispiel 2:

  • Fahrt mit dem Fernbus für 2 Personen über 450 km – Ø 21 kg CO² Ausstoß
  • 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem 4* Hotel – Ø 100 kg CO² Ausstoß

Beispiel 3:

  • Fahrt mit dem Zug für 2 Personen über 450 km – Ø 32 kg CO² Ausstoß
  • 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem 4* Hotel – Ø 100 kg CO² Ausstoß

Bei Beispiel 2 & 3 bleibt dank unserem Pauschalwert von 150 kg CO² noch ein Spielraum für Aktivitäten vor Ort.

Energiebedarf von Indoor-Aktivitäten **

Museen: Ø 2,60 kg CO² pro Person

Konzert & Theater: Ø 3,31 kg CO² pro Person

Schwimmbad, Therme, SPA: Ø 10,05 kg CO² pro Person

[yop_poll id=“-1″]


Gerne kannst du mit dem CO²-Rechner von Quarks deinen eigenen Verbrauch für deine Wochenendreise berechnen.

Ist dein Verbrauch bereits mit unserem Pauschalwert von 150 kg CO² abgedeckt?

Wenn nicht, kannst du deinen Differenzwert über atmosfair selber kompensieren.


 

* Quelle: https://www.quarks.de/umwelt/klimawandel/co2-rechner-fuer-auto-flugzeug-und-co/
** Quelle: https://www.tourismus-uckermark.de/die-uckermark/co2-rechner.html